>

Optimale Lernfortschritte an der Sekundarstufe Zollikofen

Veröffentlich am
29.12.2021
Optimale Lernfortschritte an der Sekundarstufe Zollikofen

Die Schüler der Primar- und der Sekundarstufe Zollikofen lernen seit dem Schuljahr 2021/22 mit modernster Technologie. Dafür sorgen Chromebooks bzw. Chrome-Tablets und Google Workspace for Education. Bei der Einrichtung haben wir von StackWorks als Google for Education Partner die Schule fachkundig begleitet – eine Erfolgsgeschichte.

Bereits nach der ersten Anmeldung der Geräte im System hatte die Schule kaum noch Aufwand für Support, wie Christian Rickli, Spezialist Medien und Informatik der Sekundarstufe Zollikofen, berichtete. Die anfängliche Skepsis mancher Lehrkräfte verflog schnell. Da die Chromebooks intuitiv zu bedienen und hochkompatibel sind, gelang der Umstieg innerhalb kürzester Zeit, sodass die Geräte nun täglich in sämtlichen Fächern zum Einsatz kommen. Im Fremdsprachenunterricht werden sie zum Beispiel für das multimediale Arbeiten mit Lehrmitteln verwendet. In anderen Fächern recherchieren die Schüler mithilfe der Chromebooks und arbeiten gemeinsam an Dokumenten und Dateien. Vor allem das Lernmanagementsystem Google Classroom sehen die Lehrkräfte als grossen Gewinn.

Kurz: Die Anforderung der Gemeinde Zollikofen als Entscheider, eine datenschutzkonforme, einheitliche und flexible Lösung mit optimalem Preis-Leistungs-Verhältnis einzurichten, wurde zu 100 Prozent erfüllt. „Damit konnten wir getreu unserer Mission modernste Technologie einmal mehr in einen sinnvollen Kontext setzen“, sagt Ishan Don, Gründer und Geschäftsführer von StackWorks. Er ergänzt: „Dies erfüllt uns mit Stolz.“

Jetzt herunterladen

Weitere Beiträge

New Work – so viel mehr als Kickertisch und Obstkorb
Unternehmen
20.05.2022

New Work – so viel mehr als Kickertisch und Obstkorb

Weiterlesen
Google Workspace – passende Pläne für jeden Bedarf
Workspace
12.05.2022

Google Workspace – passende Pläne für jeden Bedarf

Weiterlesen